Die krebserregende Substanz ist aus Produkten zwar weitgehend verschwunden, aber alte Gebrauchsgegenstände, etwa Möbel, dünsten bis heute Formaldehyd aus. Wir können ermitteln, wie viel Formaldehyd in der Raumluft Ihres Heims vorhanden ist. Bei erhöhten Werten erhalten Sie detaillierte Informationen, wie sich die Belastung deutlich senken lässt.

Wort und Bild Verlag